5. April 2020

Friedliche Revolution 1989

30 Jahre nach der Friedlichen Revolution sind wir auf die Straße gegangen und haben uns mit Menschen über die “Blühenden Landschaften” unterhalten, die Altbundeskanzler Kohl für den Osten der Republik prophezeite. Wir haben Menschen auf dem Marktplatz in Meiningen gefragt, wo diese Landschaften seien, was sich für sie persönlich veränderte hätte, wo Chancen und Risiken der Vereinigung von Ost und Westen liegen würden. Das Ergebnis dieser Befragung könnt ihr euch in dem Film “Wo sind all die blühenden Landschaften hin?” ansehen.

Nachdem wir uns das Jahr über intensiv über den Begriff “Freiheit” unterhalten haben und festgestellt haben, dass sich nicht jede Person in Deutschland frei bewegen kann oder die Möglichkeit hat, Entscheidungen frei zu treffen, wollten wir von denjenigen, die erst seit ein paar Jahren in Deutschland leben, wissen, wie sie die Freiheit hier empfinden. So befragten wir im Herbst 2019 syrische Frauen und Männer über ihr neues Leben in Freiheit. Den Film findet ihr unter dem Link “Freiheit, die ich meine”.

Oscar Tögel mit Hiba Karbatai im Café Arabesque, Oktober 2019.
Das Filmteam mit Interview-Partnerinnen bei einer Pause im Café Arabesque, Oktober 2019.